Familienstützpunkt
Landkreis Regensburg
Stadt Regensburg
 
 
 

Qualifizierte Tagesmütter/-väter finden

Sie möchten Ihr Kind über das Kreisjugendamt Regensburg von einer Tagespflegeperson betreuen, bilden und erziehen lassen?

Wir, die zuständigen Mitarbeiterinnen im Landratsamt sowie Ihre Tagesmütter/ -väter werden Ihr Bestes tun, um Ihr Kind sicher zu betreuen, ihm Entwicklungsanregungen zu geben und die Betreuungszeit positiv zu gestalten.

Interessiert?
Dann nehmen Sie Einblick:

Tagespflegepersonen im Landkreis Regensburg finden Sie in folgenden Gemeinden:

Die Vermittlung qualifizierter Tagespflegepersonen erfolgt über das Jugendamt. Eltern aus dem Landkreis Regensburg können in diesem Fall die Betreuung durch die Tagesmütter/-väter über das Landratsamt buchen.

Die Pflegegeldzahlungen an die Tagesmütter/-väter erfolgen dann direkt durch das Jugendamt. Die Eltern zahlen lediglich einen festen monatlichen Kostenbeitrag an das Jugendamt, weitere Kosten fallen nicht an. Aufgrund staatlicher Förderung kann die qualifizierte Tagespflege über das Jugendamt kostengünstiger als privat organisierte angeboten werden.

Die vom Jugendamt vermittelten Tagespflegepersonen sind für diese selbständig berufliche Tätigkeit umfassend geschult und verfügen über eine gesetzlich erforderliche Pflegeerlaubnis. Sie haben Freude am Umgang mit Kindern und bieten in ihren eigenen Räumlichkeiten eine familiennahe und vertrauensvolle Kindertagesbetreuung mit individueller Förderung an. Außerdem erfüllen sie, wie Einrichtungen, einen Bildungs-, Betreuungs- und Erziehungsanspruch.

Weitere Infos erhalten Sie hier:

Kontakt

Landratsamt Regensburg

Frau Raffler

Tel: 0941/4009-491

E-Mail: ute.raffler@landratsamt-regensburg.de