Familienstützpunkt
Landkreis Regensburg
Stadt Regensburg
 
 
 
Kindertagesstätten

Kindertagesstätten

Kindertageseinrichtungen tragen erheblich zur Vereinbarkeit von Familie und Erwerbstätigkeit und zur Verwirklichung von Bildungs- und Lebenschancen der Kinder bei.

In Kindertagesreinrichtungen werden Kinder während des Tages gebildet, erzogen und betreut. Kindertageseinrichtungen richten sich vorwiegend an eine bestimmte Altersgruppe, teilweise bieten sie eine erweiterte Altersmischung. Einrichtungen, die überwiegend Kinder aus einer Altersgruppe aufnehmen, sind:

  • Kinderkrippen (0-3 Jahre),
  • Kindergärten (3-6 Jahre) und
  • Kinderhorte (7-14 Jahre).

Alle Kindertageseinrichtungen im Landkreis Regensburg finden Sie hier:

Altersgemischte Einrichtungen sind beispielsweise Häuser für Kinder (0-6 und 3-14 Jahre). Daneben bestehen Sonderformen, z.B. Tagesstätten in Verbindung mit Schulen und heilpädagogische Tagesstätten der Erziehungshilfe, Tagesheime.

Unter bestimmten Voraussetzungen besteht die Möglichkeit eines Zuschusses zu den Gebühren der Tagesstätte durch den Träger der öffentlichen Jugendhilfe (Jugendamt).